Dekostein

Der KESS-Dekostein findet wegen seiner Vielfältigkeit und Flexibilität seinen Haupteinsatz

- bei der Sanierung von Altbauwohnungen (da ein Einsatz auch bei Holzbalkendecken möglich ist) im Laden- und Messebau
- in Feuchträumen (der Dekostein kann wasserdampfdiffusionsdicht versiegelt werden)
- im Industriebau (als Industrieboden) bei der Balkonsanierung (z.B. zur Beseitigung von Feuchtigkeitsschäden)
- und vieles mehr

Nur Ihre Phantasie setzt Grenzen...

Das Design und die Dekore des KESS-Dekosteins geben Ihnen völlige Entwurfs-und Gestaltungsfreiheit. Jede Textur, selbst Fotomotive und Firmenlogos sowie sämtliche Strukturen sind als Wand-, Möbel-, Feuchtraum, Boden- und Fassadenverkleidung realisierbar. Sämtliche Dekore sind sogar als Mosaik umsetzbar.

Da sich der KESS-Dekostein auch "um die Ecke" verlegen läßt, gibt es quasi keinerlei Anwendungsgrenzen.

Für folgende Flächen bieten wir Ihnen eine Lösung:

zurück zur Produktübersicht